VITA

in Herford/Westfalen geboren, lebt und arbeitet in Berlin 1990-1996Studium Visuellen Kommunikation/Grafik-Design,bei Prof. Jochen Geilen, Fachhochschule Bielefeld (1996 Diplom) 1999-2002Studium Kunstgeschichte/Kunstwissenschaft/Ästhetik/Philosophie,Hochschule der Künste Berlin 1997-2003     Studium Freie Kunst, bei Prof. Walter Dahn und Prof. John Armleder,Hochschule für Bildende Künste Braunschweig (2003 Diplom) 2003-2004     Meisterschülerin, Fachbereich Freie Kunst, bei John ArmlederHochschule für Bildende Künste Braunschweig   2000-2004     Mitarbeiterin der Galerie Barbara Wien, Berlin Seit 2004       freiberuflich als Bildende Künstlerin tätig Stipendien / Preise 2022Neustart Kultur-Stipendium, Stiftung Kunstfonds, Bonn 2021               Kunst am Bau Wettbewerb, Erweiterungsbau Grundschule am Steinkaul, Düsseldorf/Himmelgeist(Wettbewerb auf Einladung, 1. Platz, Realisation 2022)      2019               Publikationsförderung, Senatsverwaltung für Kultur in Europa, Berlin 2017               Artist in Residence, Expedition Wissenschaft und Kunst, Alfred-Wegener-InstitutHelmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Helgoland undHanse-Wissenschaftskolleg, DelmenhorstArtist in Residence, Stiftung Kunstdepot Göschenen, Schweiz 2015               Kunst am Bau Wettbewerb, Erweiterungsbau des Umweltbundesamtes in Dessau-Roßlau(Wettbewerb auf Einladung, 2. Platz) 2013               Artist in Residence, ZiF-Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Universität BielefeldArtist in Residence, Kranich Museum, Hessenburg/Saal 2012               Projektstipendium im Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop 2011               Kunst am Bau Wettbewerb, Neubau Institutsgebäude GEO 1, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Wettbewerb auf Einladung, 1. Platz, Realisation 2012)Artist in Residence, Stiftung Künstlerdorf SchöppingenProjektstipendium, DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst 2010               Artist in Residence, Herzliya, Tel Aviv, IsraelKulturaustauschförderung (Israel), Senatsverwaltung für Kultur in Europa, BerlinFörderstipendium, Käthe-Dorsch- und Agnes-Straub-Stiftung, Berlin 2009Projektförderung, Senatsverwaltung für Kultur in Europa, BerlinArtist in Residence, Künstlerhaus Lauenburg/Elbe 2008               Projektförderung für adapter, arttransponder, BerlinReisekosten und Aufenthalt in Ivanovo, Freundeskreis Ivanovo, Russland 2007               Peter August Böckstiegel-Förderpreis, P.A. Böckstiegel Freundeskreis/Kunsthalle Bielefeld 2006              Arbeitsstipendium in Island, Kunststiftung NRW, Nordrhein-WestfalenArtist in Residence, The Association of Icelandic Visual Artists SIM, Island 2005               Arbeitsstipendium der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin 2002-2003     Stipendium Goldrausch Künstlerinnenprojekt art IT, Berlin 2002               Reisekosten und Aufenthalt in Ivanovo, Freundeskreis Ivanovo, Russland Ausstellungen 2022/2023MAX ERNST und die Natur als Erfindung Kunstmuseum BonnTrabajos De Campo − Field Works, Centro Cultural la Moneda, Santiago de Chile 2021/2022      Waldinneres Reloaded, Hegenbarth Sammlung Berlin        2021               feldern. zusammentun und auseinandersetzen, ZAK – Zentrum für Aktuelle Kunst, Zitadelle Spandau, BerlinRough Love. Geschätzte Tiere & Erzählen mit Tauben, Stadttheater Basel in Kooperation mitKlimaKontor Basel, Schweiz  (EA)*Weidebilder, Westfälische Wilhelms-Universität Münster Expedition, Kunstmuseum Paderborn 2020/2021      Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart, Museum Ludwig Forum Aachen 2020               Fellows, ZiF Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Universität Bielefeld  (EA) 2019              Wegweisungen für gezieltes Umherirren, Hegenbarth Sammlung Berlin              Blitz aus grauem Himmel und die bewusstlose Kuh, die wellenmaschine, Berlin mit Beat Brogle  (EA) 2018               Geschätzte Meerestiere, Öffentlicher Raum Nordseeinsel Helgoland und Tauchzentrum           Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung  (EA)Wettbewerbsarbeiten Kunst am Bau, Humboldt Forum, BerlinEine Reise nach Kythera, Am Tempelhofer Berg, BerlinOpen Source, Atelierhaus am Flutgraben, Berlin 2017-2018     Objekt und Linie – Werke aus der Sammlung Die Linie, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster 2017               Vicinity – Animal Landscapes, Hanse-Wissenschaftskolleg, Delmenhorst  (EA)Wettbewerbsarbeiten Kunst am Bau, Deutscher Bundestag Neustädtische Kirchstraße, Berlin 2016               Totentanz, Totalinstallation von Gerda Steiner u. Jörg Lenzlinger, Basel, SchweizFull House, DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst 2015               On the Edge, Tieranatomisches Theater, Humboldt-Universität, BerlinCold Readings, Circus Eins – Aktuelle Kunst, PutbusWettbewerbsarbeiten Kunst am Bau, Umweltbundesamt (UBA), Dessau-Roßlau 2014               Ernte 2014, Kunsthaus Baselland, Muttenz, SchweizThey Are Here, Kunsthaus Interlaken, Interlaken, Schweiz25 Jahre Kunstverein Lippstadt – Rückblick nach vorne, Kunstverein Lippstadt, LippstadtSearching for Contrast and Size, Super bien! – Gewächshaus für zeitgen. Kunst, Berlin  (EA) 2013               Unaufmerksamkeitsblindheit, ZiF – Zentrum für interdisziplinäre Forschung,Universität Bielefeld mit Beat Brogle  (EA) 2012               Hauser XII, Loft Raum für Kunst & Gegenwart, AnsbachNatur, Neues Kunsthaus Ahrenshoop 2011               Zeittiere und 185 Einwohner je km², DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Gravenhorst  (EA)Situatives Brachland Museum, öffentlicher Raum Bochum 2010               BETA 1, Mishkan HaOmanim, Herzliya,Tel Aviv, IsraelBleibende Momente, Kunstverein Ravensburg, Ravensburg, mit Kathrin Landa  (EA)Länder, Galerie im Künstlerhaus Frise, Hamburg  (EA)0,44 PS – Das eigentliche Automobil ist der Mensch, adapter, Einstellungsraum, Hamburg 2009               Flora, Galeria de Arte del Palacio Municipal, Puebla, MexicoSolitude – Gefährdete Landschaften, Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop12 000 Einwohner, Künstlerhaus Lauenburg/Elbe  (EA)Rückzugsorte – adapter, arttransponder, Berlin 2008               Ivanovo – die Stadt und die Leute, Kunstmuseum Ivanovo, RusslandGrünes Eisland, Kunsthalle Bielefeld  (EA)Beobachtungslinien // Zeichnungen und Filme, Kunstverein Lippstadt  (EA)HUM – Die Kunst des Sammelns, Museum für Naturkunde, BerlinWhite gloves, KFA Gallery, BerlinClinch / Cross / Cut, Team 404 & John Armleder, New Jerseyy, Basel 2007               Über die Tausend Quellen neben dem Durstenden in der Wüste, Marta Herford –Museum für Kunst, Design u. Architektur, HerfordWALK! – Spazierengehen als Kunstform, Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, BerlinHostcreatures, Super bien! at New General Catalog, New York, mit Anne Katrin Stork  (EA)Hostcreatures 2, Super bien! – Gewächshaus für zeitgenössische Kunst, Berlin  (EA)Headquarters – Imaginary Constructs Of Home – adapter, gfkfb – Kunstfabrik am Flutgraben, Berlin 2006               Regeneration, Museo San Pedro de Arte, Puebla, MexikoArtnews Projects presents Rio, Artnews Projects, Berlin                In diesem Wald wird nicht gespielt – adapter, Kunstfabrik am Flutgraben, Berlin 2005               Kunstbank, Berlin, mit Caro Suerkemper  (EA)Eistiere und Heizsysteme, Galerie 61, Bielefeld  (EA)Haus Reineberg, Symposion deutscher und russischer KünstlerInnen, Hüllhorst 2004               Shrinking Cities, KW Institute for Contemporary Art, BerlinHome Alone, Stiftung Starke BerlinNicole Schuck, Galerie Schwarzer Gegenwartskunst, Berlin  (EA) 2003              Goldrausch 2003, Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, BerlinZeichnungen, Städtische Galerie Iserlohn 2002               GeWOHNheiten, Studio “Afrika” Ivanovo, Russland 2000              Fahrvergnügen, Play while you wait, American Fine Arts, Co, New York * (EA) Einzelausstellungen Performances/Spaziergänge 2022Querstadtein. Das Miteinander…